Durch ergänzende Kurse in schönem Ambiente möchte ich Ihnen sowohl Ernährungswissen als auch meine Freude an gutem Essen weitergeben. Sie können daran selbstverständlich auch unabhängig von einer Einzelberatung teilnehmen.

Hier geht es um

  • Lernprozesse: Ernährungswissen erwerben, um Ernährungsvorschläge besser zu verstehen. Leckere Kochrezepte mühelos nachkochen können. Naturheilkundliche Anwendungen Schritt für Schritt erklärt bekommen.
  • Motivation: Durch die regelmäßigen Kurstermine bleiben Sie am Ball. Durch den Austausch mit den anderen Kursteilnehmern umso mehr.
  • Sinneserlebnis: Selbst in den Theoriekursen gibt es immer Verköstigungen und viel zu erleben. Wenn Sie dann aber gemeinsam in der Gruppe ein köstliches Menü erstellt haben, kann das einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Aktuelle Kurse

Heilpraktikerschule Dr. Jung
Frankfurter Str. 7
61476 Kronberg

Ernährung bei Krebs

Dieser Kurs ist als Therapeutenkurs konzipiert, aber ich werde ihn in der Zukunft auch als Patientenkurs anbieten. Neben einem konkreten Ernährungskonzept werden auch die wissenschaftlichen Argumente dazu dargestellt (basierend auf Dr. Max Gerson, Dr. Johanna Budwig, Dr. Heinrich Kremer, Dr. Johannes Coy, Prof. Colin Campbell, Dr. Brian Clement u.v.a.). Plus Naturheilmethoden zur Entgiftung.

Weitere Informationen

Wann: Kostenlose, unverbindliche Einführungsveranstaltung am Sonntag, den 26. August 2018, 14-15 Uhr
Wo: Heilpraktikerschule Dr. Jung, Frankfurter Str. 7, 61476 Kronberg

Termine des Seminars: jeweils samstags von 14-18 Uhr, 29. September, 20. Oktober und 8. Dezember 2018

Frühere Kurse

Rohköstliche Pizzacracker mit bunten Salaten

Gesundheitsseminar „Gesund, Schlank und Fit“

  • Basiswissen gesunder Ernährung in mehreren Terminen
  • Schwerpunkte: Gewichtskontrolle und „entstressende“ Ernährung
  • Mit naturheilkundlichen Anwendungen und Kostproben mit Rezepten
Rote Bete Ravioli mit Macadamianuss-Füllung

Rote Bete Ravioli mit Macadamianuss-Füllung

Vegane Kochkurse

  • Jeweils mit Theorie vorab
  • Makrobiotik – Japanisch verführt mit Misosuppe und Sushi
  • Ayurveda – Leckeres mit Hülsenfrüchten
  • Nahöstliches Sommerbüffet – Falafel mit Rohkostbüffet
  • Kuchen und Desserts ohne Reue

Saftbar im Hippocrates Health Institute.
Quelle: Hippocrates Health Institute

Ernährung nach dem „Living Food“ Ansatz

Mit den Schwerpunkten Weizengrassaft, grüne Frischsäfte und Sprossen.

Bei den Zutaten lege ich Wert darauf, dass sie vegan, glutenfrei und aus kontrolliert biologischem Anbau sind, soweit ich diese so besorgen kann.